Freitag, 10. Mai 2013

Vintage Deko mit Stampin up

oder "Stampin up macht alles schön". Nicht dass mir das Kartenbasteln langweilig geworden wäre - aber ich wollte doch mal auch andere Gegenstände mit Papier aufhübschen und einige davon zeige ich demnächst.

Hier zum Beispiel eine Hakenleiste mit kleinen Magneten zum Anpinnen kleiner Nachrichten, Erinnerungen und anderen Kleinigkeiten.
Verwendet habe ich das DSP "Zeit zu zweit" aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog. Die Ränder schnell in Wildleder geinkt und mit Tombow aufgeklebt. Wegen der besseren Haltbarkeit habe ich noch etwas matten Klarlack aufgetragen.
Da die Hakenleiste aus Metall ist, sollten kleine Magnete dazu gemacht werden. Die kleinen Peppigen Deckel wurden also auf der Unterseite mit einem Magnet versehen und mit kleinen Blümchen geschmückt. Noch ein Tipp für Nachmacher: Lasst die Peppigen Deckel nicht allein mit den Magneten - sie trennen sich nur sehr schwer wieder, wie Ihr links oben im Bild erkennen könnt.
Zum Schluss dürft Ihr noch einen Blick auf das Original werfen... Puh, was bin ich froh, dass ich Stampin up habe!
Ich wünsch Euch ein wunderschönes Wochenende und sage "Dankeschön" fürs Vorbeischauen.
Susanne

1 Kommentar:

  1. Hey Susanne,
    also ich find das Heiligenbild ja richtig schön - würd gut in mein Schlafzimmer passen....



    ne, Witzle gmacht -


    deine Version find ich tausendmal besser - schon toll, was man (frau) mit ein bisschen Papier alles verschönern kann :)

    LG
    Cordula

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts