Sonntag, 6. Januar 2013

Happy Birthday Kleine Geschenke

Mein kleiner Blog ist vor ein paar Tagen ein Jahr alt geworden. Grund genug Euch mal den Geburtstagskuchenbausatz nach Anleitung von Miri zu zeigen, den ich vor kurzem für eine liebe Demo-Kollegin angefertigt habe.

Ich hatte ja schon erwähnt, dass Kullerkarten süchtig machen können und so ist der Geburtstagskuchenbausatz gleichzeitig eine Kullerkarte.


Und so sieht das Innenleben aus:


Auch ein bestempeltes Teelicht, das eigentlich nicht zur Grundausstattung des Bausatzes gehört, hatte noch Platz in der Verpackung.
Alle verwendeten Materialien (Stempel, Stanzen und Papiere) sind von Stampin' up.

Ich wünsch Euch eine schöne Woche,
Susanne


1 Kommentar:

  1. Na das ist ja ein Bausatz der Luxusklasse :)) vom allerfeinsten!!! Übrigens hab ich heute meine allererste Kullerkarte fertiggemacht - nicht perfekt und nicht so aufwendig, wie deine, aber sie kullert....
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts