Sonntag, 12. Februar 2012

Heute in 3-D

Nun habe ich ja schon einige Tage fleißig Karten bestempelt und da wollte ich mich mal an 3-dimensionale Objekte wagen. Besonders angetan war ich von der Freestanding Pop up Karte: So liefert man einer schön gestalteten Karte gleich noch den passenden Rahmen zum Aufstellen mit und der Beschenkte kann sich umso länger daran freuen. Die hauseigenen Tester befanden diesen Kartentyp auch für gut ;-)
Außerdem sind die beiden Kärtchen gut geeignet um die Vorzüge des Stampin up Sortiments zu demonstrieren, denn hier sieht man, wie gut Designerpapiere und Stempelsets aufeinander abgestimmt sind.
Und an der Explosion Box bin ich auch nicht vorbeigekommen. Es geht so leicht und fix und macht einfach nur Spaß, darum sind auch hiervon gleich zwei entstanden.
Allen Lesern und Besuchern (ich freu mich über alle, die hier vorbeischauen) wünsche ich eine schöne und kreative kommende Woche.
Susanne

Kommentare:

  1. Hallo Susanne,
    deine beiden Projekte sind dir wunderbar geglückt :) Die POP-UP Karte steht schon ewig auf meiner "möcht-ich-mal-ausprobieren-Liste", aber bis jetzt hab ich´s noch nicht geschafft. Naja, irgendwann wird´s schon mal was werden - jetzt hab ich ja ne prima Vorlage :)
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche
    liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    Deine Arbeiten werden immer noch reizender,-
    die Schächtelchen!!!! ach ich könnte hinschmelzen!
    Schöne Tage und viel Zeit zum kreativ sein
    Die Allgäuerin

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts